###TIPPS###

Unsere permanente
Ausstellung bietet eine
grosse Vielfalt.

Erfolgreicher Tag der offenen Tür

Am 4. und 5. März zeigte die bekannte Duss Küchen AG aus Emmenbrücke Neuheiten im Küchenbereich.
Die Besucher konnten sich in der grosszügigen Ausstellung über die neuesten Küchentrends, angefangen mit Umlufttechnologie über supermatte Fronten und mechanischer Bewegungstechnologie bei Schubladen bis praktischen Details im Alltag informieren.
Natürlich waren Beraterinnen von Electrolux und V-Zug im Hause und verwöhnten die Besucher mit feinen Leckereien und halfen weiter bei vielen Fragen zum Sous-Vide-Garen und Kochen im Combi-Steam.
Technikinteressierten wurde die modern eingerichtete Produktion gezeigt, wo vor Ort ein Kundengeschenk angefertigt wurde.
Die Holzhasenausstellung, vom Schreiner angefertigt, fanden riesigen Gefallen bei Gross und Klein.
Seit 2010 ist die Schreinerei mit Ausstellung mit ihren 38 Mitarbeitern am jetztigen Standort
in Emmenbrücke.

Zur Fotogalerie>>

Impressionen Weihnachtshöck 2015

und herzlichen Dank an alle, die diese wunderbare Stimmung bewirkt haben.

Fotogalerie »

Moderne Fronten und Dekore für Küche, Bad und Innenausbau

Die Supermatt Oberfläche zeichnet sich durch eine sehr geringe Lichtreflexion aus, ist dadurch extrem matt und verleiht der Oberfläche einen weichen, samtigen Touch. Dank seiner besonderen Eigenschaften bleiben keine Fingerabdrücke zurück.


Die Auswahl an Dekoren umfasst zeitlose und klassische Farben, die ihre Inspiration aus der Natur beziehen.

Vorteile:
•    Keine Fingerabdrücke
•    Resistent gegen Kratzer und Abrieb
•    Hygienisch
•    Geeignet für den Kontakt mit Lebensmittel
•    Einfach zu Reinigen
•    Schimmelsicher
•    Wasserabweisend
•    Schlagfest
•    Resistent gegen trockene Hitze
•    Wischfest
•    Resistent gegen säurehaltige und alle haushaltsüblichen Reiniger

Vernissage: Fotoausstellung

Während den Bürozeiten durch die macroArt by Hanspeter Kühni

Eindrücke zu unserem Jubiläumsausflug am 11. und 12. Septemper 2015

Lehrabschlussprüfung

Wir gratulieren unserem Lehrling Roman Bühler zur erfolgreichen Abschlussprüfung mit der Note 5,5 und damit zur Ehrenmeldung und gleichzeitig dem Hobel.

Wie reagieren im Ernstfall

Das ganze Duss-Team übte unter der Leitung der Feuerwehr Emmen für den Ernstfall.

Informativ war bereits der Theorieblock, und die praktische Bekämpfung mit Feuerlöscher und Löschdecke war sehr eindrücklich. In dieser Weiterbildung haben wir gelernt,
im Ernstfall ruhig und besonnen zu reagieren und wenn möglich eine Verbreitung des Brandherdes zu stoppen.

Im Link finden Sie zur Fotogalerie.

Jubiläums-Event mit über 500 Besucher

Nationalrat Albert Vitali, Einwohnerratspräsident Peter Portmann Kriens, Geschäftsleitung Duss Küchen AG, Einwohnerratspräsidentin Ruth Heimo Emmen,

Ende Februar feiert die bekannte Duss Küchen AG aus Emmenbrücke ihr 30-jähriges Bestehen.
Während zweier Tage konnten sich die Besucher in der grosszügigen Ausstellung über die neuesten Küchentrends, das Sous-Vide-Garen und das Kochen mit Wok und Steamer informieren.

Technikinteressierten wurde die modern eingerichtete Produktion gezeigt, wo das Kantenanleimen mit Nullfugentechnik und das 5-Achs-Bearbeitunszentrum vorgeführt wurde.

Besonders lobenswert waren Besuche von Politik und Behörde, die sich ebenfalls auf den Holzweg durch den Betrieb machten und Glückwünsche überbrachten.

Fotogalerie Küchen-Vernissage »

Fotogalerie Jubiläumsabend »

Impressionen Weihnachtshöck 2014

und herzlichen Dank an alle, die diese wunderbare Stimmung bewirkt haben.

Fotogalerie »

Weiterbildung mit kulinarischer Note

Einladung der Firma Electrolux zum SousVide Kochevent.
Da waren alle Hände gefragt, ob Verkäufer, Planer oder AVOR-Sachbearbeiter. Wir wurden in dieses Garen unter Vakuum eingeführt und das Ergebnis war wunderbar.

Am Tag der offenen Tür vom 27. + 28. Febr. 2015 erfahren Sie bei uns mehr über diese Kochart.

Die Physik der Sous-vide-Methode:
Die Zubereitung von Lebensmitteln im Vakuumbeutel ist im Trend. Mit der Sous-vide-Technik wird das Kochgut gemeinsam mit einem Fettstoff, Wein und Gewürzen eingeschweisst und in Dampf oder Flüssigkeit kontrolliert gegart. Dieser Prozess kann mehrere Stunden dauern, in denen die Würzstoffe auf eine neuartige Weise ins Gargut eindringen. Spezielle Geräte ermöglichen dabei eine gradgenaue Einstellung der Wärme.

 

Fotogalerie »

Öffnungszeiten
Montag bis Freitag
08.00 bis 12.00 Uhr
13.30 bis 17.30 Uhr
Samstag
09.00 bis 13.00 Uhr
oder auf Voranmeldung